ASP nach fünf Jahren zurück in Tschechien
ASP nach fünf Jahren zurück in Tschechien
Deutschland tritt aus internationalem Jagdrat aus
Deutschland tritt aus internationalem Jagdrat aus
Klimawandel bringt Vogelzug durcheinander
Klimawandel bringt Vogelzug durcheinander
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Gruppe von Jägern auf einem Feldweg

Herzlich Willkommen

Wir sind die Vereinigung von 30 Jägerschaften des Freistaates Sachsen mit ca. 4.300 Mitgliedern.

Bei uns ist mehr als die Hälfte aller in Sachsen ansässigen Jagdscheininhaber organisiert. In einer starken Gemeinschaft Gleichgesinnter üben wir in Sachsen eine moderne und zukunftsorientierte Jagd aus.

Wir sind offen für alle Interessierten und freuen uns über neue Mitstreiter.

Verpassen Sie keine Informationen des LJVSN und melden Sie sich zum Newsletter an.

Aktuelle Beiträge

ASP nach fünf Jahren zurück in Tschechien

2. Dezember 2022|Allgemeine Themen, ASP|

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) wurde heute in der Tschechischen Republik nach fast fünf Jahren seit dem letzten Fall bestätigt. Eine Untersuchung am Staatlichen Veterinärinstitut in Prag bestätigte heute die Infektion bei einem toten Wildschweinferkel, das [...]

Klimawandel bringt Vogelzug durcheinander

1. Dezember 2022|Allgemeine Themen|

Die Opportunisten unter den Vögeln kommen mit den veränderten Umweltbedingungen zurecht, sensible Vögel wie der Waldrapp brauchen unsere Hilfe  Eine aktuelle Meldung des Waldrappteam Conversation & Research lässt Ornithologen aufhorchen: Der Großteil der Waldrappe aus den [...]

Verband

Jäger mit Hund

Hundewesen

Termine

Schießwesen

Reh auf Wiese, Naturschutz

Naturschutz

Weiterbildung

Verband
Jäger mit Hund
Hundewesen
Termine
Schießwesen
Reh auf Wiese, Naturschutz
Naturschutz
Weiterbildung