Lernort Natur ist eine Initiative des Deutschen Jagdschutz-Verbandes, die 1991 begann und auf die Bildung der jungen Generation durch die Jägerschaft ausgerichtet ist.

Mit Lernort Natur hat die Jägerschaft die Möglichkeit, ihre umfangreichen Kenntnisse zu Flora und Fauna sowie Jagd und Naturschutz an Kindergartenkinder, Schulkinder und Jugendliche weiterzugeben. Es wird vermittelt, dass nachhaltige Nutzung der Natur und Naturschutz nicht im Widerspruch stehen, sondern wie bei der Jagd sogar voneinander abhängig sind.

Erlebnisorientiertes Handeln durch Natur erleben, wahrnehmen und begreifen hat einen hohen Lerneffekt. Durch die Waldpädagogik werden Schüler aktiv in den Lernprozess mit einbezogen. Das Ziel der Umweltbildung soll ein verantwortungsbewusstes Verhältnis zur Natur und ein daraus resultierendes Handeln sein.

Im Wald mit offenen Augen und Ohren

Was Kinder hier alles entdecken können erklärt die Obfrau Angelika. Die Videoreihe wird vom Deutschen Jagdverband (DJV) angeboten.

Videos ansehen

Ausleihe Lernort-Natur-Koffer

Aktuell sind beide Lernort-Natur-Koffer des Landesjagdverbandes inder Geschäftsstelle vorrätig. Diese können ab sofort ausgeliehen werden. In den Lernort-Natur-Koffern befinden sich:

  •  Augenbinden
  • Becherlupen
  • 6 Fellstücke
  • Fernglas
  • Bestimmungsheftchen (Bäume, Sträucher, Vögel, Fährten, u. Ä.)
  • Infoheftchen (z. B. Feldhamster (Wildtier des Jahres 2016), Grauwolf, …)
  • Waldquiz
  • Stundenpläne
  • Spiel „Abenteuer Pirsch“
  • jede Menge diverser Broschüren

Umweltbildungsangebote der Jägerschaft im Freistaat Sachsen

Waldjugendspiele | Jagdsafari | Projekttage | Projektwochen | Reviergänge | Walderlebnis- und Naturspiele | Fährtenkunde | Zusammenhänge der Natur | Verhalten in der Natur | Waldgebote | Wildbeobachtungen

Ansprechpartner sind die Jäger vor Ort der jeweiligen Jägervereinigungen.

Beiträge zum Thema Lernort-Natur

  • Beitragsbild Standard
Lernort-Natur-Mobil

27. Mai 2017|Lernort Natur|

Lernort-Natur-Mobile Die Kreisjägerschaften Bautzen und Zwickau können mit ihren Infomobilen zu jedem Schulhof fahren und vor Ort den Sachkundeunterricht der Schulklassen begleiten. Die Infomobile sind ausgestattet mit Präparaten, Postern, Tastboxen, Fellen usw. Lernort-Natur-Mobil [...]

Lernmaterialen