Rotwildstrecke in Sachsen – EINSPRUCH!

12. Juni 2019 (Präsidium LJVSN) Dresden
Ein Beitrag des Vizepräsidenten
des LJVSN – Einspruch!
Die Rotwildstrecke in Sachsen sank gemäß der zuletzt veröffentlichten Statistik zum Jagdjahr 2017/2018 in Sachsen von 4.251 auf 3.771 Stück. Nur bei Sachsenforst wird der Abschußplan exakt eingehalten und sogar noch der beantragte Nachschlag im Forstbezirk Neudorf auf den Punkt hin erfüllt.
(Bild von Free-Photos auf Pixabay)

Drei Regionalkonferenzen im dritten Quartal 2019

03. Juni 2019 (LJVSN) Dresden
Um mit der Basis des Verbandes ins Gespräch zu kommen, um die zukünftige Ausrichtung einer Interessenvertretung für die sächsischen Jäger zu diskutieren, planen wir im Präsidium im dritten Quartal 2019 drei Regionalkonferenzen in Sachsen. …