5. Nord Bohemia Pokal

Mit 6 sehr gut vorbereiteten Hunden aus Deutschland ging es nach Böhmen zum 5.Nord Bohemia Pokal. Die Prüfung war als 2-tägige VGP (ohne Alterbegrenzung) mit dem Titel CACT unter 12 Hunden ausgeschrieben. Diese gemeinsame Veranstaltung zwischen dem tschechischen Jagdverband und dem Landesjagdverband Sachsen bringt Hundefreunde aus beiden Ländern zusammen. Gerichtet […]

weiter lesen ...

Gründung der Arbeitsgemeinschaft Stöberhundgruppen

Bei der Vorbereitung der Drückjagdsaison beginnen meist die ersten Gedanken hinsichtlich der Organisation der Treiberwehren und des Hundeeinsatzes. Oft sind Hundeführer mit geeigneten Hunde bereits ausgebucht und damit Mangelware. Da zum Stöbern alle Jagdhunderassen, welche mindestens eine Brauchbarkeit im Fach Stöbern haben, eingesetzt werden sollen und können, sind genügend Hunde […]

weiter lesen ...

Publikationen

Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz – Freistaat Sachsen Vortrag von Dr. Stephan Koch: Afrikanische Schweinepest – Sachstand Oktober 2017 pdf-Dokument aufrufen >> TU Dresden – Professur für Forstzoologie: „Untersuchungen am Schalenwild im Wolfsgebiet der Oberlausitz und Schlussfolgerungen zu dessen Hege und jagdlicher Bewirtschaftung“ Inhaltsverzeichnis 1. Projektphase August 2007 – Dezember […]

weiter lesen ...

Der Jagdhund: Familienmitglied mit Beruf

Heute ist Welt-Hunde-Tag. Für 11 Prozent der Haushalte in Deutschland ein Grund zum Feiern. Noch mehr Hundeliebe gibt es in Jägerhaushalten: In zwei Dritteln lebt mindestens ein Vierbeiner. Es muss nicht immer der Dackel sein, zeigt eine aktuelle Befragung des DJV.

weiter lesen ...

Auf der Jagd gegen die Tollwut

Heute ist Welt-Tollwut-Tag: Dank erfolgreicher Impfung von Füchsen gilt Deutschland heute als tollwutfrei. Aber: Ein Risiko durch Fledermausbisse besteht weiterhin. Ohne Tollwut-Virus sind die Fuchsbestände explodiert – zum Leidwesen bedrohter Vogelarten. Fuchsbejagung ist deshalb Artenschutz.

weiter lesen ...

Tagung des Schalenwildausschusses vom 17.06.2017-Teil II

Da der Jahresbericht der OJB zur Auswertung der Jahresstrecke 2016/17 auf Grund fehlender Zuarbeiten zur Ausschusstagung noch nicht komplett vorlag, möchten wir ihn nachreichen. Sie finden ihn im Internet auf den Seiten des LJVSN unter https://ljv-sachsen.de/jagdnaturschutz/schalenwild/ als „Auswertung Jagdstrecken in Sachsen“. Wie gehen Sie als Jäger um mit Informationen über […]

weiter lesen ...

Schalenwildausschuss des LJV Sachsen-Teil I

Zu seiner diesjährigen Tagung hatte der Schalenwildausschuss des LJV Sachsen die Mitglieder für Jagdwirtschaft und Hege, Hegegemeinschaftsleiter und fachlich interessierte Jäger in den Gasthof „Hermsdorf“ nach Ottendorf-Okrilla eingeladen. Insgesamt 24 Mitglieder des LJV Sachsen nahmen daran teil. Gegenwärtig erleben wir unter den Jägern unseres Verbandes landesweit zum Teil heiße Diskussionen […]

weiter lesen ...

Bushcraft 101 für alle Pioniere unter uns

Früher hießen sie „Waldläufer“, heute sind es die „Bushcrafter“. Der Grundgedanke ist geblieben: mit einem Minimum an Ausrüstung die Natur entdecken und durch erlernte Fähigkeiten sein Leben sichern. Neben vielen neuen Erfahrungen bleibt dem Bushcrafter vor allem eins: Selbsterkenntnis. Patrick Hoffmann hat für den DJV „Bushcraft 101“ gelesen und in der Praxis getestet.

weiter lesen ...