Vortrag zur ASP

Am Mittwoch, dem 11.09.2019, findet im Gasthof Gablenz ab 18:00 Uhr ein Vortrag zur ASP statt. … weiter –>

Informationsveranstaltung Sächsisches Wildmonitoring

06. Juni 2019 (JV Region Zwickau e.V.)
Die Pächter der gemeinschaftlichen Jagdbezirke sind verpflichtet ihre Jagdstrecke jährlich an die untere Jagdbehörde zu melden. Die Erfassung auf Papiervordrucken, der Versand als Brief oder die persönliche
Abgabe bei der unteren Jagdbehörde sind kaum noch zeitgemäß. Deswegen …

Sachstandsbericht über die Populationsdichte der Hochwildarten

23. Mai 2019 (Hegegemeinschaft Tharandter Wald) Naundorf
Der Tharandter Wald und die umliegenden Reviere waren seit Jahrhunderten bis in die 1990er Jahre als arten,- und wildreich bekannt und geschätzt. Die Hauptwildart Rotwild bildete eine weitestgehend eigenständige Population.

Seminar „Nutzen und Anlage von Feldhecken“

Datum: 13.06.19 Dauer: 15:30 – 19:30 Uhr Ort/Treffpunkt: Bushaltestelle 01768 Luchau, an der Dorfstraße Luchau, ggf. Lindenhof Ulberndorf Referenten: Kerstin Heyne, Diana Behr, Richard Wittig-Lenk Preis: Da diese Weiterbildung gefördert wird, ist sie kostenfrei. Was sind Feldhecken? Welchen Nutzen haben sie? Wie werden sie angelegt und gepflegt? Und welche Auswirkungen […]

Juristischer Stammtisch des JV Hainichen e.V.

Am 14. Juni 2019 um 18:00 Uhr referiert Rechtsanwalt L. Stetter zu jagdrechtlichen Themen wie Schutz durch die Berufsgenossenschaft und versicherungsrechtlichen Fragen bei Drück- und Erntejagden. Im Anschluss können individuelle Rechtsfragen diskutiert werden. Ort: „Waldhaus Kalkbrüche“, 09661 Striegistal Den Termineintrag finden Sie auf unserer Webseite im Terminkalender

NEU eingefügt: Prüfungsplan und Zuchtschauen im 1. HJ 2019

Prüfungsplan und Zuchtschauen 1. HJ 2019 (Stand 12.04.2019) Auf der Webseite wurde der aktuelle Prüfungsplan und die Termine der Zuchtschauen für das 1. Halbjahr 2019 eingestellt. Die entsprechenden Link zur Seite fiinden Sie hier –> Prüfungsplan und Zuchtschauen 1. HJ 2019 (Stand: 12.04.2019)

Jetzt Kitzretter werden!

03. April 2019 (DJV) Berlin

Die Zeit der Frühmahd steht vor der Tür. Bald werden Jäger und andere Naturschützer die Wiesen nach Jungtieren und Gelegen absuchen, damit diese nicht Opfer von Mähmaschinen werden. Effektive Wildtierrettung beginnt bereits vor der eigentlichen Arbeit. DJV und drei weitere Verbände geben Tipps.