Jagdliches Schießen 26.06.21

Ziel erkannt

Die besten Schützen unserer sächsischen Jägerschaften trafen sich am letzten Samstag, 26.06.2021. Anlass war die Landesmeisterschaft 2021 im jagdlichen Schießen auf dem Schiessstand des Jagd- und Schützenvereins Grossdobritz e.V. 1990. Fünf Disziplinen mussten bei bestem Sommerwetter absolviert werden. Seitens des Präsidiums des LJVSN e.V. gilt ein besonderer Dank allen Beteiligten für die ausgezeichnete Organisation, den fairen Wettkampf und die hervorragenden Ergebnisse. Zusätzlich möchten wir uns für die Unterstützung durch die Marken Blaser, Sauer, Mauser, Minox und Liemke herzlich bedanken. Sie stellten unter allen Teilnehmern hochwertige Preise.
Details über Teilnehmer und Ergebnisse lesen Sie im ausführlichen Bericht unseres Schiessobmann Jörg Teichmann.

Weidmannsheil
Kay Rotter
Präsidiumsmitglied

Bildquelle:
Foto: Carl Rotter
Bildunterschrift
Ralf Schnabel, Kay Rotter, Kolja Stabenow
von links nach rechts

Veröffentlicht in Allgemeine Themen.