Kooperation LJVSN – Jagdschule Vogtland

Drehscheibe Wissen – Bewerbung für eine Kooperation mit dem Landesjagdverband Sachsen e. V.

Die Jagdschule Vogtland ist eine Unternehmung des Bundes für Naturschutz & Wildökologie e.V. (BNW e.V.). Der Verein hat es sich unter anderem zum Ziel gesetzt, die jagdliche Aus- und Weiterbildung zu fördern und damit einen qualifizierten Naturschutz voran zu treiben. Wir bieten ein kleines Portfolio an Seminaren so wie die Vorbereitung auf die Jägerprüfung an. Mit einer ausgewogenen Kombination aus Theorie und Praxis in familiärer Atmosphäre führen wir die Jagdschüler sicher durch die Jägerprüfung.

Vorstellung der Lektoren

Clemens Strahl (Fachlicher Leiter der Jagdschule Vogtland (BNW e.V.)

Ich bin in Berlin geboren und aufgewachsen.
Ich durfte meinen Vater viel in der Natur und auf den Schießstand begleiten. Ich machte meinen Jagdschein und später die Falknerprüfung. Nach meiner Berufsausbildung verpflichtete ich mich bei der Bundeswehr als Schießlehrer und verließ diese nach meiner Dienstzeit als Oberfeldwebel.
Als gelernter Forstfacharbeiter qualifizierte ich mich weiter zum staatlich geprüften Fachagrarwirt und Berufspädagogen. Doch das war mir nicht genug:
ich absolvierte die staatliche Prüfung zum Jagdaufseher und später zum Revierhegemeister so wie Jagdwirt.

Vet. Med. Christin Strahl-Thoß  (Tierärztin, Dozentin für Wildhygiene und Falknerei)

Ich bin im schönen Vogtland mit diversen Tieren aufgewachsen. Seit Kindheit an hatte ich den Wunsch Tierärztin zu werden. Nach erfolgreichem Abschluss des Tiermedizinstudiums in Leipzig habe ich die Leidenschaft zur Jagd entdeckt und die Jäger- so wie Falknerprüfung erfolgreich gemeistert. Ich freue mich, das Fachwissen in den Fächern Wildbrethygiene und Wildkrankheiten in unserer Jagdschule näher bringen zu dürfen.
Auf Reviergängen und im Tierpark werden wir gemeinsam das Wild beobachten und je nach Jagdzeit Reh- oder Schwarzwild erlegen und fachgerecht versorgen.

Martin Strahl (Dozent für das Hundewesen und die Schießausbildung)

Ich bin mit dem Diensthund meines Vaters aufgewachsen und habe schon als Jugendlicher mit Hundesport begonnen. Nach meiner Berufsausbildung ging ich in den Polizeidienst und konnte 1993 als Diensthundeführer mir meinen Berufswunsch erfüllen. So machte ich mein Hobby zum Beruf und bin seit über 13 Jahren als Fachlehrer für das Diensthundewesen bei der Polizei tätig. Ich bin Jäger und meine Leidenschaft ist selbstverständlich die Ausbildung und Arbeit mit dem Jagdhund.

Claudia Jordan-Fragstein ( Dozentin für Wildtierkunde und Forst- und Waldbau)

Ich bin studierte Försterin, Jägerin und Falknerin. Mit meinem Forstbetrieb betreue ich Privat-, Staats-, Kommunal- als auch Körperschaftswälder im Sinne einer ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Forstwirtschaft.

www.forst-fragstein.de

Die Lehrgangsstätte

Die Jagdschule Vogtland befindet sich im Gebäude des Besucherbergwerk    “Grube Tannenberg” , Zum Schneckenstein 42 in Muldenhammer / OT Schneckenstein. Unsere Internetpräsenz finden Sie unter www.jagdschule-vogtland.de

Kontaktdaten
E-Mail: info@jagdschule-vogtland.de
Telefon: 037467 / 739 076
Mobil: 0176 / 201 42 385

Besonderheiten
Direkt vor dem Gebäude befindet sich ein Wildgatter, in dem die Jagdschüler das Wild direkt erleben können. Im Arboretum Brunndöbra / Klingenthal können die Jagdschüler unsere heimischen Baumarten studieren.

Ausbildungsportfolio

  • Vorbereitung auf die Jägerprüfung im Kompaktkurs
  • Fangjagdlehrgang
  • Kurzwaffen Seminare
  • Erste Hilfe für Jäger & Waldarbeiter
  • Erste Hilfe am Hund

Geplante Lehrgänge 2020

  • 02.2020 – 21.03.2020 Jagdschein Kompaktkurs
    (Prüfung im April / Mai 2020)

Teilnehmerzahl pro Kurs

Maximal 10 Personen pro Kurs

Erwartungen der Jagdschule an den Landesjagdverband

Wir als Jagdschule erhoffen uns durch die Kooperation mit dem LJV Sachsen e.V. eine größere Reichweite und bessere Kundenakquise. Wir wünschen uns aber nicht nur eine Plattform in denen Jagdschulen für Geld beworben werden, von diesen gibt es mehr als genug im Netz. Eine Jagdschule die vom LJV Sachsen e.V. beworben wird muss auch einen gewissen Qualitätsstandard erfüllen. Die Jagdschulen sollten den Titel „Empfohlen vom LJV Sachsen e.V.“ tragen dürfen.

Posted in Jagdschulen, Seminare für Jäger, Wie werde ich Jäger and tagged , .